Lesung Sabine M. Gruber: 20. Juni 2011, 19.30 Uhr Stifterhaus Linz

Adalbert Stifterhaus Linz

Montag, 20. Juni 2011

19.30 Uhr

Stifterhaus

Adalbert-Stifter-Platz 1

4020 Linz

 

Sabine M. Gruber liest aus ihrem Erzählband Kurzparkzone (Picus Verlag). Weiters lesen: Andreas Renoldner und Fritz Popp.

 

Moderation: Georg Hofer

Eintritt frei!

Auf den Schriftspuren berühmter Frauen in Südtirol: Europäisches Graphologie-Symposium 4.-5. Juni 2011

Brief an Erzherzogin Marie Valerie, 1884, Wien Bibliothek

Im Rahmen des Europäischen Graphologie-Symposiums spricht Sabine M. Gruber über Kaiserin Elisabeth von Österreich: die Entwicklung ihrer Persönlichkeit im familiären und historischen Kontext, anhand von Schriftdokumenten aus fünf Jahrzehnten.

 

Sonntag, 5. Juni 2011

10.30 Uhr

EURAC Convention Center

Viale Druso 1

39100 Bolzano/Bozen


 

Veranstalter: Associazione Grafologica Italiana

 

Lesung Sabine M. Gruber: 6. Mai 2011, 20 Uhr Schloss Sierning

Lesung Schloss Sierning 6. Mai 2011

Freitag, 6. Mai 2011, 20.00 Uhr

Schloss Sierning

4522 Sierning

 

Sabine M. Gruber liest aus ihrem Erzählband Kurzparkzone (Picus Verlag). 

Veranstaltet von: Bibliothek Sierning

 

Moderation: Maria Scharl

Eintritt frei!

Lesung Sabine M. Gruber: 22. März 2011, 19 Uhr Stadtmuseum Klosterneuburg

Dienstag, 22. März 2011, 19.00 Uhr

Stadtmuseum Klosterneuburg

Kardinal-Piffl-Platz 8

 

Sabine M. Gruber liest aus ihrem Erzählband Kurzparkzone (Picus Verlag). Gerda Sengstbratl liest aus ihrem Roman »Einer ist hier schon verrückt geworden« (Verlag Bibliothek der Provinz).

 

Veranstaltet von: Literaturgesellschaft Klosterneuburg

Moderation: Margit Hahn

Eintritt frei!

 

Bild: Margit Hahn (Literaturgesellschaft Klosterneuburg), Sabine M. Gruber, Lesungsbesucherin Brigitte Alphart

 

Lesen Sie die Rezension von Joachim Reiber in "Die Presse am Sonntag" auf diepresse.com

Lesung Sabine M. Gruber: 17. Februar 2011, 19 Uhr Österreichische Gesellschaft für Literatur

Österreichische Gesellschaft für Literatur 17.2.11

Donnerstag, 17. Februar 2011, 19.00 Uhr,

Österreichische Gesellschaft für Literatur

1010 Wien, Herrengasse 5

 

Sabine M. Gruber liest aus ihrem Erzählband "Kurzparkzone" (Picus Verlag). Gerda Sengstbratl liest aus ihrem Roman »Einer ist hier schon verrückt geworden« (Verlag Bibliothek der Provinz). Moderation: Helmuth A. Niederle

 

Lesen Sie die Rezension von Joachim Reiber in "Die Presse am Sonntag" auf diepresse.com